Live NEws

KI beschäftigt als eines der Schlüsselthemen unserer Zeit natürlich auch die Medien. Unser KI Park-Mitglied  YukkaLab bietet ein intelligentes Ranking, das euch anzeigt, welche unserer Fokusthemen medial aktuell die größte Aufmerksamkeit erzielen. Klicke auf „Inhalte laden“, um dir das aktuelle Themen-Ranking für die vergangenen sieben Tage anzeigen zu lassen.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von scorelab-stage.yukkalab.com zu laden.

Inhalt laden

Aktuelles vom KI Park

Deloitte ki

Interview mit Olly Salzmann und Marc Beierschoder

Olly Salzmann und Marc Beierschoder, Geschäftsführende der Deloitte KI GmbH, erzählen im Interview, dass sie Deutschland und die EU zum führenden Innovationsstandort für KI machen wollen. Sie erklären, welche Rolle der KI Park e.V. spielen soll und warum Deutschland als Standort dringenden Nachholbedarf hat. Mit welchen Ansätzen Deloitte das Ganze unterstützen möchte, erfahrt ihr im vollständigen Interview. (Ausgabe #102 – Wirtschaft der Zukunft)

Shape Grafik

Rise of AI Conference

KI PARK UND DELOITTE UNTERSTÜTZEN DIE RISE OF AI

Deloitte Deutschland und der KI Park e.V. sind offizielle Partner der diesjährigen Rise of AI, einer der wichtigsten B2B-Konferenzen für Künstliche Intelligenz in Europa. Die sechste Ausgabe der Rise of AI Conference findet in diesem Jahr am 8. Juni in Berlin statt. Die Konferenz bringt KI-Vordenker:innen aus ganz Europa zusammen, um die gegenwärtig drängendsten Fragen im Bereich KI und aktuelle KI-Trends in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu diskutieren.

ki_berlin

Interview mit Florian Schütz

Dr. Florian Schütz, Geschäftsführer des KI Park, hat ein Interview in ki_berlin gegeben, der KI-Plattform der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH. Florian sprach mit ki_berlin unter anderem darüber, wie genau die Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Akteuren im KI Park aussieht, was die nächsten Meilensteine des Vereins sind und welche Rolle der KI Park im Berliner KI-Ökosystem einnimmt.

INDUSTRIE.DE

SABINA JESCHKE ÜBERNIMMT VORSTANDSVORSITZ

Sabina Jeschke, ehemaliges Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn, übernimmt den Vorstandsvorsitz des KI Park. Sie gilt als Technik- und Digitalisierungs-Expertin und die Themen KI, Quantum Computing und Digitale Transfomation. Wir heißen Sabina herzlich Willkommen!

Shape Grafik

verbaende.com

VDE FÖRDERT KI PARK

Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. (kurz VDE) fördert nun den KI Park, um im Zukunftsfeld der künstlichen Intelligenz besser aufgestellt zu sein. VDE wird ein ständiges Mitglied des Verwaltungsrates des KI Park e.V. und es ist eine aktive Zusammenarbeit und Ausweitung des KI-Netzwerkes geplant. Die Zielsetzung lautet konkrete Anwendungen zu fördern sowie regulatorische Rahmen zu setzen.

Shape Sticks

CIO.de

ZWÖLF PARTNER GRÜNDEN KI PARK

Zwölf Partner aus Wirtschaft, Forschung und Politik gründen gemeinsam den KI Park in Berlin. Er fördert Anwendungen im Bereich künstlicher Intelligenz und erarbeitet ethische und regulatorische Rahmenbedingungen in Deutschland und Europa. Vorstandsvorsitzende des KI Parks ist Sabina Jeschke und ihr Stellvertreter ist Olly Salzmann.

Machine Learning

in eigener Sache

KI PARK VEREIN STARTET

Der KI Park wird auf das nächste Level gehoben. Mit der Umwandlung in einen Verein, den Prof. Dr. Sabina Jeschke als Vorsitzende leiten wird, und namhaften Gründungsmitgliedern entsteht eine einzigartige Plattform, um Innovationen in der Künstlichen Intelligenz zu fördern.

Shape Sticks

IT-Business

EINE KI FÜR JEDEN

Zahlreiche Firmen haben den Nutzen von Künstlicher Intelligenz erkannt. Doch nur die Wenigsten wissen, welche KI-Lösung für sie am besten passt und wie sie bei der Etablierung von KI im Unternehmen vorgehen sollen. Als offenes Ökosystem will der KI Park Licht ins Dunkel bringen und KI in Deutschland und Europa fördern.
Shape Cards

Felchner Medien

MARKTPLATZ FÜR KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Welche KI-Lösung passt für welches Unternehmen? Das Ziel des KI Parks ist es, Künstliche Intelligenz für Deutschland als Industrienation und als sehr prozessorientierten und produktionslastigen Standort nutzbar zu machen und in die Anwendung zu bringen.

Jaxcenter

INTERVIEW MIT O. SALZMANN UND R. RITTWEGER

Künstliche Intelligenz und Machine Learning sind nicht nur in den USA und der internationalen Tech-Szene gerade wichtige Themen: Auch in Deutschland und Europa sind Anwendungen, die auf maschinellem Lernen beruhen, gefragter denn je. Um gemeinsam an Projekten aus diesem Bereich zu arbeiten, haben Olly Salzmann und Rupprecht Rittweger das Netzwerk KI Park Deutschland gegründet. Im Interview erzählen beide über ihr Netzwerk, die richtigen Werkzeuge für maschinelles Lernen und Anwendungen, bei denen KI eine gewichtige Rolle spielt.

Digital Business Cloud

POTENZIAL VON KI BÜNDELN UND NUTZEN

Die KI Park Initiative will das Potenzial Künstlicher Intelligenz nutzbar machen. Ziel ist die Förderung der Entwicklung und Nutzung von angewandter KI in Deutschland auf den Grundlagen europäischer Richtlinien und Werte.
Shape Grafik

Heise

KI STARTUPS AUS DEUTSCHLAND

KI Interessierte aus Industrie, Mittelstand und öffentlicher Hand finden im KI Park einen schnellen und aktuellen Überblick über KI-Anwendungen von mehr als 700 deutschen Startups.

News

Folge uns auf Social Media und stöbere durch aktuelle Veröffentlichungen rund um den KI Park.

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Folge uns auf: