KI-Tech-Führerschaft made in Germany & Europe.

Fortschritt war noch nie so schnell, disruptiv und offen für Gestaltung wie jetzt. Die digitale Transformation, und allen voran das immense Potenzial Künstlicher Intelligenz, versprechen eine neue nachhaltigere Wirtschaftswelt mit bislang ungeahnten Möglichkeiten zu Wachstum und Wohlstand. Mit Mut, Gestaltungswillen und in einem offenen Ökosystem ist der KI Park im Herzen Berlins das KI-Gravitationszentrum Europas, an dem diese Vision Realität wird. Hier treffen sich Innovatoren, Gestalter und Entscheider. Hier werden Ideen zu Lösungen, die einen echten Mehrwert für Industrie und Gesellschaft haben. Für Deutschland. Für Europa. Für die Zukunft. Die Ambition des KI Park ist es, bis 2030 Deutschlands und Europas Rolle als globale KI-Technologieführer zu sichern.

Entdecken Sie die KI Park Themen
Sorry, your browser does not support inline SVG.

Deutschland und Europa an die KI Spitze. Wie?

Zukunftsgerichtet.

Der KI Park bereitet heute den Weg für die Technologie von Morgen. Wir fördern visionäre Köpfe und mutige Gestalter, die die nächste Generation von KI-Anwendungen entwickeln.  Der KI Park will dabei mehr als inkrementellen Fortschritt: Wir wollen den nächsten Quantensprung für Wirtschaft und Gesellschaft. Wir verstehen uns nicht als Verfolger, sondern haben den Anspruch, den technologischen Fortschritt an der Spitze des Feldes selbstbewusst und zukunftsorientiert zu gestalten.

Souverän.

Der KI Park schlägt einen unabhängigen, europäischen Weg ein – für eine selbstbestimmte Gestaltung der digitalen Transformation Europas. Denn technologische Souveränität ist Grundvoraussetzung für unsere Innovationskraft und damit unsere Wettbewerbsfähigkeit. Wir bauen hier im Herzen Europas darum ein technologisches Kraftzentrum auf, mit leistungsstarken und nachhaltigen Rechenzentren sowie Zugängen zu High Performance- und Quantum-Computing. Damit schaffen wir die Basis zur Entwicklung innovativer Lösungen in den wichtigsten Souveränitäts-Dimensionen: Technologie & Infrastruktur, Plattformen, Daten und Kapital.

Souverän.

Wertegetrieben.

Wir sind davon überzeugt, dass wir einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil haben, wenn wir unsere technologischen Innovationen an den europäischen Grundwerten ausrichten – allen voran unseren Persönlichkeits- und Freiheitsrechten. Wir müssen diese Werte als fundamentale Leitplanken für Innovationen begreifen. Sie dürfen jedoch nicht aus Angst vor dem Verlust von Selbstbestimmung zu Überreglementierung führen und damit zu einem Hemmschuh für den technologischen Fortschritt in Europa werden. Eine der Aufgaben des KI-Park ist daher die Erarbeitung ethischer und regulatorischer Rahmenbedingungen, die dieser Balance Rechnung tragen. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus der Politik, den Behörden und den ethischen Wissenschaften werden wir Vorschläge für eine verantwortungsvolle Nutzung KI erarbeiten und hierzu den Diskurs mit Medien und Öffentlichkeit suchen.

Wertegetrieben.

Gemeinsam.

Wir übernehmen Verantwortung und gestalten ein kontinuierlich wachsendes Ökosystem, in dem Startups, etablierte Unternehmen, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft gemeinsam an der Zukunft der KI arbeiten. Als offene Plattform fördert der KI Park stärker als jede andere Initiative Technologieoffenheit, Diversität und Wettbewerb. Auf dem ehemaligen Industriegelände Marienpark in Berlin schaffen wir einen modernen, pulsierenden Ort des Austauschs und der Zusammenarbeit, an dem sich führende KI-Expertinnen und -Experten aus ganz Europa grenzenlos intellektuell und kreativ entfalten können. Hier arbeiten KI-Startups und Scaleups an Algorithmen der Zukunft für globale Konzerne genauso wie für Kunden aus Mittelstand und dem öffentlichen Sektor. Im KI Park bündeln Stakeholder branchen- und sektorenübergreifend ihre Kräfte und arbeiten gemeinsam auf das Ziel einer deutschen und europäischen KI-Technologieführerschaft bis 2030 hin.

Gemeinsam.

Wir machen KI Startups sichtbar.

Wir fördern die Vernetzung von KI Startups und Scaleups mit globalen Konzernen, Unternehmen aus dem Mittelstand und dem öffentlichen Sektor, um einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands und Europas zu leisten. Unsere KI-Karte macht über 700 innovative KI-Anwendungen transparent und bietet Ihnen die Möglichkeit, gezielt nach Lösungen in spezifischen Industrien und Anwendungsbereichen zu suchen.

Kennen Sie weitere Startups, die hier fehlen? Schicken Sie uns gerne eine E-Mail.

Start-Ups an bord

Wonach suchst du?

Unternehmen werden gezeigt

Sorry, your browser does not support inline SVG.

Gestalten Sie Deutschlands KI-Zukunft mit.

Gemeinsam den KI-Standort Deutschland und Europa stärken. Werden Sie Mitglied und profitieren Sie von einer State-of-the-Art Infrastruktur, dem innovativen KI Quartier im Marienpark Berlin, einem Netzwerk aus führenden KI-Expertinnen und Experten sowie der nächsten Generation von KI-Talenten. Wir bieten Ihnen alle Voraussetzungen, um ihre Ideen in marktfähige Lösungen zu übersetzen und Ihre Geschäftsmodelle gezielt zu skalieren. Sprechen Sie uns an und schicken Sie uns eine E-Mail.

Neueste Innovationen aus der Welt der KI

Entdecken Sie eigens kuratierte KI-Projekte und Nachrichten.

Olly Salzmann

Olly Salzmann zu Gast beim Datenbusiness-Podcast

Der Datenbusiness Podcast beleuchtet die wichtigsten Themen rund um Datenwertschöpfung und Data Science Anwendungen in der Wirtschaft mit einem Fokus auf Künstliche Intelligenz. Olly Salzmann und Dr. Bernard Sonnenschein sprechen über KI in Deutschland und über das Potenzial Künstlicher Intelligenz unter marktwirtschaftlichen Bedingungen konkret nutzbar zu machen.
Shape Cards

Ethik der Algorithmen

Künstliche Intelligenz kann das Leben der Menschen besser machen. Aber wie gelangen wir zu einer verantwortungsvollen KI? Dieser Beitrag von Prof. Dr. Markus Gabriel, Olly Salzmann (Deloitte), Christoph Bornschein (TLGG), Philipp Otto (iRights.Lab) und Dr. Stefan Bordag (Tetrai) stellt die Ethik der Algorithmen sowie eine werteorientierte Zukunftsperspektive vor.
Shape Grafik

AI Tech Talk: KI in Produktion und Logistik

Der AI Tech Talk präsentiert KI Anwendungsbeispiele in Produktion und Logistik und findet im Rahmen der virtuellen KI Konferenz festival.hamburg statt. Dem Impulsvortrag von Michael Welsch (Panda) folgen spannende ‚Elevator Pitches‘ der Startups HD Vision Systems, AiSight und Ginko Analytics.
Shape Grafik

AI Tech Talk: KI im Personalwesen

Der AI Tech Talk präsentiert angewandte KI im Personalwesen. Nach einer Key Note von Daniel Mühlbauer stellen die Start-Ups Cognigy, Cobrainer und HRForecast auf sich und ihre KI-Lösungen vor.