KI_Park Das Ki Park-Logo zeigt europäische KI mit einem roten Kreis in der Mitte.

HP Z8 Fury G5

HP Z8 Fury G5 Desktop Workstation

Im KI Park e.V freuen wir uns, die HP Z8 Fury G5 Desktop Workstation vorzustellen. Diese leistungsstarke Workstation ist speziell für anspruchsvolle Aufgaben in der Datenwissenschaft, im maschinellen Lernen, im 3D-Rendering und in vielen weiteren Bereichen entwickelt worden. Mitglieder und Interessierte des KI Park Ökosystems haben nun die Möglichkeit, diese fortschrittliche Technologie aus erster Hand zu erleben und zu testen, Live im KI Park e.V. Standort Berlin.

Die HP Z8 Fury G5 überzeugt durch ihre außergewöhnliche Rechenleistung und Vielseitigkeit. Mit ihrer robusten Hardware-Ausstattung ist sie ideal für komplexe Projekte, die hohe Anforderungen an Rechenkapazität und Grafikleistung stellen. Durch die effiziente Verarbeitung großer Datenmengen und die schnelle Ausführung anspruchsvoller Algorithmen unterstützt sie die Arbeit in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen.

Erfahre selbst, wie die HP Z8 Fury G5 deine Projekte auf das nächste Level heben kann. Entdecke die Möglichkeiten, die diese Workstation bietet, und wie sie dazu beitragen kann, Innovationen im Bereich der künstlichen Intelligenz und darüber hinaus zu fördern. Wir laden alle Mitglieder und Interessierten herzlich ein, sich von der Leistungsfähigkeit und Flexibilität dieser Workstation zu überzeugen.

Details

Die HP Z8 Fury G5 Desktop Workstation steht für technische Exzellenz in datenintensiven und rechenaufwändigen Anwendungen. Entwickelt für höchste Ansprüche, kombiniert sie außergewöhnliche Rechenleistung mit großzügigem Speicherplatz und leistungsstarker Grafikunterstützung.

Diese Workstation ist optimal ausgestattet, um große Datensätze zu analysieren, komplexe Modelle zu trainieren und umfangreiche Simulationen durchzuführen. Ihre fortschrittliche Hardware sorgt für eine schnelle und effiziente Verarbeitung, was sie ideal für vielseitige Einsatzgebiete macht.

Professionelle Anwender finden in der HP Z8 Fury G5 einen zuverlässigen Partner für anspruchsvolle Projekte. Mit ihrer erweiterten Speicher- und Grafikleistung bietet sie die Flexibilität, die für kreative und wissenschaftliche Arbeiten erforderlich ist. Entdecke, wie diese Workstation deine Arbeitsprozesse verbessern und innovative Entwicklungen unterstützen kann.

Prozessoren

Die Workstation ist mit bis zu 56 Kernen in einem Intel® Xeon® W9 Prozessor ausgestattet, der eine extrem hohe Rechenleistung bietet.

Grafikkarten

Sie unterstützt bis zu 4 NVIDIA RTX™ 6000 Ada GPUs oder alternativ 2 AMD Radeon™ Pro W6800 GPUs, was sie ideal für grafisch intensive Aufgaben wie 3D-Rendering und KI-Modellierung macht.

Speicher

Mit bis zu 2 TB DDR5 ECC RAM bietet die Z8 Fury G5 ausreichend Speicher für speicherintensive Anwendungen und große Datensätze.

Speicherplatz

Die Workstation verfügt über bis zu 120 TB Speicherplatz, der durch verschiedene Speichermedien, einschließlich PCIe NVMe SSDs und HDDs, realisiert wird.

Erweiterungsslots

Mit 8 PCIe-Slots (bis zu Gen 5) bietet die Workstation umfassende Erweiterungsmöglichkeiten. Dazu gehören 2 PCIe 5 x16, 1 PCIe 5 x4, 2 PCIe 4 x16, 2 PCIe 4 x4, und 1 PCIe 3 x8.

Energieversorgung

Die Z8 Fury G5 verfügt über eine Energieversorgung von bis zu 2250 W, die entweder als Aggregate- oder redundante Stromversorgung genutzt werden kann.

Advance Data Science Workflows with Z by HP
Take Data Science to the Next Level with Z by HP

Use Case

Die HP Z8 Fury G5 Workstation wird von führenden Institutionen wie der NASA genutzt. Diese Workstations ermöglichen es der NASA, Solarbilder bis zu 150-mal schneller als mit herkömmlichen CPUs zu analysieren, was die Effizienz und Präzision ihrer Forschungsarbeiten erheblich verbessert. Die Fähigkeit, umfangreiche Daten schnell zu sortieren und zu analysieren, ist für die fortschrittlichen Projekte der NASA von zentraler Bedeutung. Auf der Internationalen Raumstation (ISS) kommen HP Z Workstations ebenfalls zum Einsatz, um verschiedene Experimente zu unterstützen und wichtige Systeme zu steuern und zu überwachen. Die Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit dieser Workstations sind entscheidend für den Erfolg und die Sicherheit der Missionen.

Exklusive Nutzung im KI Park: HP Z8 Fury G5 Workstation

Es ist außergewöhnlich, eine so leistungsstarke Technologie wie die HP Z8 Fury G5 Workstation in unserem Ökosystem live erleben zu können. Diese Workstation, die von weltweit führenden Institutionen wie der NASA eingesetzt wird, steht für höchste technische Standards und Innovation. Die Möglichkeit, diesen Showcase im KI Park zu nutzen und ausgiebig zu erproben, bietet eine einmalige Gelegenheit, die beeindruckende Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit dieser Technologie hautnah zu erfahren und für Ihre eigenen Projekte zu entdecken.

Die HP Z8 Fury G5 Workstation ist speziell für anspruchsvolle Aufgaben konzipiert, die eine enorme Rechenleistung, großen Speicherplatz und erstklassige Grafikleistung erfordern. Ob es um die Analyse großer Datensätze, das Training komplexer Modelle oder die Durchführung umfangreicher Simulationen geht – diese Workstation ist bestens gerüstet, um jede Herausforderung zu meistern. Ihre fortschrittliche Hardware ermöglicht eine schnelle und effiziente Verarbeitung, wodurch Arbeitsprozesse erheblich optimiert und beschleunigt werden können.

Für Mitglieder des KI Park bedeutet dies, dass sie nun direkten Zugang zu einer Technologie haben, die in der Lage ist, selbst die anspruchsvollsten Projekte zu unterstützen. Die HP Z8 Fury G5 Workstation bietet die nötigen Ressourcen, um kreative und wissenschaftliche Arbeiten auf ein neues Niveau zu heben. Durch die Möglichkeit, diese Workstation umfassend zu testen, können unsere Mitglieder die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten selbst erkunden und unmittelbar von den Vorteilen dieser fortschrittlichen Technologie profitieren.

Wir laden alle Mitglieder herzlich ein, diese außergewöhnliche Technologie im KI Park live zu erleben. Nutzen Sie die Gelegenheit, die HP Z8 Fury G5 Workstation intensiv zu erproben und entdecken Sie, wie sie Ihre Projekte und Innovationen vorantreiben kann. Diese exklusive Möglichkeit ist ein weiterer Schritt, um die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch innerhalb unseres Ökosystems zu fördern und die technologische Entwicklung voranzutreiben.

Friedrich Stahl

AI & Data Science Solutions Lead CEE (Germany)
Advanced Compute and Solutions
Z by HP

KI_Park Eine Frau mit Brille steht vor einer gelben Backsteinwand im europäischen KI-Workshop.

Astrid Schühle

Ansprechpartnerin "Showcases"
KI Park e.V.

DU möchtest deinen Showcase auch vorstellen?

melde dich hier bei uns